Unser Team

Geschäftsführer

Frédéric Steinfels

Frédéric Steinfels

Planung und Vorführung von Heimkino, HiFi und IT Systemen. Nach Möglichkeit bitte Ihren Besuch ankündigen. mehr…

 heute anwesend
 jetzt anwesend

Verkauf und Administration

Nick Marano

Nick Marano

Ich nehme Ihre Anfragen und Abklärungen entgegen und bediene Sie gerne in unserem Ladenlokal. Besuchen Sie uns. mehr…

 heute anwesend
 jetzt anwesend

Verkauf und Administration

Dominik Krüger

Dominik Krüger

Ich nehme Ihre Anfragen und Abklärungen entgegen und bediene Sie gerne in unserem Ladenlokal. Besuchen Sie uns. mehr…

 heute anwesend
 jetzt anwesend

Verkauf und Administration

Layla Ferrari

Layla Ferrari

Ich nehme Ihre Anfragen und Abklärungen entgegen und bediene Sie gerne in unserem Ladenlokal. Besuchen Sie uns. mehr…

 heute anwesend
 jetzt anwesend

Jvc DLA-N5B

Weitere JVC Projektoren in unserem Showroom

JVC D-ILA Homecinema Projector / Native 4K UHD / HDR / 3D Ready / Native contrast ratio 40'000:1 / 1'800 Lumens / isf ccc certification / Black

  • Preis und Verfügbarkeit
  • Produktbeschreibung 1
  • Produktbeschreibung 2
  • Zubehör

Der JVC DLA-N5 D-ILA-Projektor ist in einem völlig neuen Design verpackt, das mit den neuesten Projektionsfunktionen ausgestattet ist. Das 0,69 Zoll große native 4K D-ILA-Panel mit 3,8 μm Pixelabstand erreicht eine hochauflösende Darstellung von etwa 8,8 Mio. Pixeln (4096 x 2160 Pixel), somit wird die Full HD-Auflösung um das Vierfache übertroffen. Der hohe native Kontrast der neuen 4K D-ILA Panels wird durch Reduzierung von Lichtstreuung mit aufwendiger Planarisierungstechnik erreicht. Der nun fast lückenlose Pixelabstand ermöglicht einzigartige native 4K-Bilder mit glattem, detailliertem Bild ohne sichtbare Pixelstruktur auch auf übergroßen Heimkino Leinwänden. HDR10-Inhalte können mit der Auto Tone Mapping-Funktion, die die Einstellungen automatisch an die Mastering-Informationen anpasst, in optimaler Qualität projiziert werden. HDR 10 Inhalte von der Blu-ray und HLG (Hybrid Log-Gamma) werden automatisch an die im HDR-Stream enthaltenen Mastering-Informationen angepasst, um somit immer eine ausgewogene HDR-Wiedergabe zu gewährleisten.

Hauptmerkmale

  • Hochauflösende Bildprojektion mit 4K Auflösung (4096 x 2160 Bildpunkte)
  • Ganzglas-Objektiv mit 65 mm Durchmesser bestehend aus 17 Elementen in 15 Gruppen
  • Die enorme Lichtleistung von 1.800lm ergibt helle, klare und kontrastreiche Bilder
  • Tiefes Schwarz wird durch ein natives Kontrastverhältnis von 40.000:1 realisiert (Dynamisches Kontrastverhältnis 400.000:1)
  • Automatische HDR-Apassung liefert extrem kontrastreiche Bilder
  • Mit der „Auto Tone Mapping“-Funktion werden immer die optimalen HDR10 Einstellungen gewählt, um eine ausgewogene HDR-Wiedergabe zu gewährleisten
  • Optimiertes Clear Motion Drive unterstützt 4K/60P (4:4:4) für noch bessere bewegte Bilder
  • Dieser Projektor ist mit dem "Installationsmodus" ausgestattet, der es dem Benutzer ermöglicht, die Einstellungen für die Installation zentral zu verwalten, um das projizierte Bild das für jede Umgebung bestmöglich anzupassen.
  • ISF C3-Modus (Certified Calibration Controls) lizenziert, der es geschulten Händlern ermöglicht, sie professionell auf die gewünschten Bildschirmflächen, Beleuchtungsumgebungen und Videoquellen zu kalibrieren und diese genauen Einstellungen sicher im Projektor zu speichern.
  • 6-Achsen-Farbmanagement-System zur optimalen Einstellung der Farbnuancen, Farbsättigung und Farbintensität.
  • Mit einem optischen Sensor und einer urheberrechtlich geschützten Software* kann in wenigen, einfachen Schritten eine optimale Kalibrierung durchgeführt werden, um die durch die Einbausituation des Projektors verursachten Änderungen der optischen Eigenschaften anzupassen. Die Autokalibrierung optimiert alle wesentlichen Elemente des Bildes, einschließlich Farbbalance, Gamma-Eigenschaften, Farbraum und Farbkontrolle.
  • Alle D-ILA-Projektoren verfügen über die originale Hochleistungs-Bildverarbeitungstechnologie Multiple Pixel Control (MPC), die Unschärfen erkennt, die aus Bildern erzeugt werden, die mit 4K-Kameras aufgenommen wurden. Durch die Analyse und Korrektur mit einem Originalalgorithmus ist die MPC Bildverarbeitungstechnologie in der Lage, eine genaue und originalgetreue Wiedergabe zu gewährleisten.
  • Kabellose Übertragung für 3D-Projektion: Funkübertragungssystem bestehend aus der akkubetriebenen 3D-Brille PK-AG3 und dem 3D-Synchro-Sender PK-EM2
  • Anzeige von MaxCLL und MaxFALL-Mastering-Daten im Infofenster (diese Daten stehen für HDR-Inhalte nur bei manchen UHD Blu-ray Discs zur Verfügung.
  • Automatische Umschaltung auf HDR Bildmodus bei Erkennung eines HDR10 Signals
  • Basis bilden die neuesten 0,69 Zoll D-ILA Panels mit 4K-Auflösung (4096 x 2160) device x 3
  • HDR Funktionalität mit neuer “Auto Tone Mapping” Funktion: HDR 10 Inhalte von der Blu-ray und HLG (Hybrid Log-Gamma) werden automatisch an die im HDR-Stream enthaltenen Mastering-Informationen angepasst, um somit immer eine ausgewogene HDR-Wiedergabe zu gewährleisten.
  • Der "Low Latency Mode" reduziert Verzögerungen beim Bildprocessing auf ein Minimum und ist besonders bei der Wiedergabe von Spielekonsolen oder PC Signalen hilfreich.
  • Motion Enhance reduziert Geisterbilder und Bewegungsunschärfen in turbulenten Filmszenen oder bei Sportübertragungen
  • Der neu definierte „Installationsmodus„ fasst bis zu 10 unterschiedliche Bildeinstellungen, wie Objektivspeicher, Pixeleinstellung, Bildschirmmaske etc. als eine Projektionsszene zusammen


* Ein optischer Sensor und eine urheberrechtlich geschützte Software, die von der JVC-Website heruntergeladen werden kann, sind erforderlich, um die Autokalibrierungsfunktion auszuführen. Weitere Informationen finden Sie auf der JVC-Website.

D-ILA Homecinema Projector / Native 4K UHD / HDR / 3D Ready / Native contrast ratio 40'000:1 / 1'800 Lumens / isf ccc certification / Black

Der JVC DLA-N5 D-ILA-Projektor ist in einem völlig neuen Design verpackt, das mit den neuesten Projektionsfunktionen ausgestattet ist. Das 0,69 Zoll große native 4K D-ILA-Panel mit 3,8 μm Pixelabstand erreicht eine hochauflösende Darstellung von etwa 8,8 Mio. Pixeln (4096 x 2160 Pixel), somit wird die Full HD-Auflösung um das Vierfache übertroffen. Der hohe native Kontrast der neuen 4K D-ILA Panels wird durch Reduzierung von Lichtstreuung mit aufwendiger Planarisierungstechnik erreicht. Der nun fast lückenlose Pixelabstand ermöglicht einzigartige native 4K-Bilder mit glattem, detailliertem Bild ohne sichtbare Pixelstruktur auch auf übergroßen Heimkino Leinwänden. HDR10-Inhalte können mit der Auto Tone Mapping-Funktion, die die Einstellungen automatisch an die Mastering-Informationen anpasst, in optimaler Qualität projiziert werden. HDR 10 Inhalte von der Blu-ray und HLG (Hybrid Log-Gamma) werden automatisch an die im HDR-Stream enthaltenen Mastering-Informationen angepasst, um somit immer eine ausgewogene HDR-Wiedergabe zu gewährleisten.

Hauptmerkmale

  • Hochauflösende Bildprojektion mit 4K Auflösung (4096 x 2160 Bildpunkte)
  • Ganzglas-Objektiv mit 65 mm Durchmesser bestehend aus 17 Elementen in 15 Gruppen
  • Die enorme Lichtleistung von 1.800lm ergibt helle, klare und kontrastreiche Bilder
  • Tiefes Schwarz wird durch ein natives Kontrastverhältnis von 40.000:1 realisiert (Dynamisches Kontrastverhältnis 400.000:1)
  • Automatische HDR-Apassung liefert extrem kontrastreiche Bilder
  • Mit der „Auto Tone Mapping“-Funktion werden immer die optimalen HDR10 Einstellungen gewählt, um eine ausgewogene HDR-Wiedergabe zu gewährleisten
  • Optimiertes Clear Motion Drive unterstützt 4K/60P (4:4:4) für noch bessere bewegte Bilder
  • Dieser Projektor ist mit dem "Installationsmodus" ausgestattet, der es dem Benutzer ermöglicht, die Einstellungen für die Installation zentral zu verwalten, um das projizierte Bild das für jede Umgebung bestmöglich anzupassen.
  • ISF C3-Modus (Certified Calibration Controls) lizenziert, der es geschulten Händlern ermöglicht, sie professionell auf die gewünschten Bildschirmflächen, Beleuchtungsumgebungen und Videoquellen zu kalibrieren und diese genauen Einstellungen sicher im Projektor zu speichern.
  • 6-Achsen-Farbmanagement-System zur optimalen Einstellung der Farbnuancen, Farbsättigung und Farbintensität.
  • Mit einem optischen Sensor und einer urheberrechtlich geschützten Software* kann in wenigen, einfachen Schritten eine optimale Kalibrierung durchgeführt werden, um die durch die Einbausituation des Projektors verursachten Änderungen der optischen Eigenschaften anzupassen. Die Autokalibrierung optimiert alle wesentlichen Elemente des Bildes, einschließlich Farbbalance, Gamma-Eigenschaften, Farbraum und Farbkontrolle.
  • Alle D-ILA-Projektoren verfügen über die originale Hochleistungs-Bildverarbeitungstechnologie Multiple Pixel Control (MPC), die Unschärfen erkennt, die aus Bildern erzeugt werden, die mit 4K-Kameras aufgenommen wurden. Durch die Analyse und Korrektur mit einem Originalalgorithmus ist die MPC Bildverarbeitungstechnologie in der Lage, eine genaue und originalgetreue Wiedergabe zu gewährleisten.
  • Kabellose Übertragung für 3D-Projektion: Funkübertragungssystem bestehend aus der akkubetriebenen 3D-Brille PK-AG3 und dem 3D-Synchro-Sender PK-EM2
  • Anzeige von MaxCLL und MaxFALL-Mastering-Daten im Infofenster (diese Daten stehen für HDR-Inhalte nur bei manchen UHD Blu-ray Discs zur Verfügung.
  • Automatische Umschaltung auf HDR Bildmodus bei Erkennung eines HDR10 Signals
  • Basis bilden die neuesten 0,69 Zoll D-ILA Panels mit 4K-Auflösung (4096 x 2160) device x 3
  • HDR Funktionalität mit neuer “Auto Tone Mapping” Funktion: HDR 10 Inhalte von der Blu-ray und HLG (Hybrid Log-Gamma) werden automatisch an die im HDR-Stream enthaltenen Mastering-Informationen angepasst, um somit immer eine ausgewogene HDR-Wiedergabe zu gewährleisten.
  • Der "Low Latency Mode" reduziert Verzögerungen beim Bildprocessing auf ein Minimum und ist besonders bei der Wiedergabe von Spielekonsolen oder PC Signalen hilfreich.
  • Motion Enhance reduziert Geisterbilder und Bewegungsunschärfen in turbulenten Filmszenen oder bei Sportübertragungen
  • Der neu definierte „Installationsmodus„ fasst bis zu 10 unterschiedliche Bildeinstellungen, wie Objektivspeicher, Pixeleinstellung, Bildschirmmaske etc. als eine Projektionsszene zusammen


* Ein optischer Sensor und eine urheberrechtlich geschützte Software, die von der JVC-Website heruntergeladen werden kann, sind erforderlich, um die Autokalibrierungsfunktion auszuführen. Weitere Informationen finden Sie auf der JVC-Website.

Flyer_JVC_DLA-N7B_DLA-N5B-W_DE

Erwägen Sie den Kauf dieses Zubehörs
für fast alle Produkte auf sechs Jahre

Dies ist eine Einladung zur Offertstellung. Lieferumfang gemäss Herstellerangabe mit Herstellergarantie; Bilder und Texte können abweichen. Versandkosten basieren auf einem Gewicht von ?.