Geschäftsführer

Frederic Steinfels

Frederic Steinfels

Ob Sie einzelne Produkte oder komplexe Systeme möchten, ich berate Sie gerne. mehr…

Verkauf und Administration

Simon Roggero

Simon Roggero

Ich nehme Ihre Anfragen und Abklärungen entgegen und bediene Sie gerne in unserem Ladenlokal. Besuchen Sie uns. mehr…

Verkauf und Administration

Antonio Mahmet

Leider kein Bild vorhanden

Ich nehme Ihre Anfragen und Abklärungen entgegen und bediene Sie gerne in unserem Ladenlokal. Besuchen Sie uns. mehr…

Garantieverlängerung von zwei auf sechs Jahre

Mit den Garantieverlängerungen von Solid können Sie so gut wie jedes elektronische Produkt versichern. Das zu versichernde Produkt zwei Jahre Herstellergarantie haben.

Die Leistungen der Solid Garantieversicherung:
  • Die Solid Garantieversicherung verlängert die Herstellergarantie auf sechs Jahre. Es gelten die selben Garantiebestimmungen, die auch während der Herstellergarantie gegolten hätten.
  • Der Ort der Garantie verschiebt sich von der Servicestelle (bring in) in der Schweiz an den Ort in der Schweiz (vor Ort Pick-Up), an dem sich die Ware befindet. Das bedeutet, dass wir Ihnen die Einsendekosten durch die schweizer Post erstatten. Ist die Ware zu gross oder zu schwer für den Postversand, dann senden wir den Spediteur vorbei auf unsere Kosten. Befindet sich die Ware im zürcher Oberland und ist nicht zu sperrig für den Transport durch uns, dann kommen wir gerne persönlich vorbei wenn dies Sinn macht und gewünscht ist.
  • Die maximale Haftungssumme ist der Kaufpreis.
Haftungseinschränkungen und nicht gedeckte Schäden:
  • Bei Totalschaden erschlischt die Police. Für das neue Gerät muss eine neue Police abgeschlossen werden.
  • Die Ware muss sich in der Schweiz und des Fürstentum Lichtensteins befinden und befunden haben.
  • Die Ware muss über eine ein oder zweijährige Herstellergarantie verfügen. Teile oder Produkte die davon ausgenommen sind, sind auch nicht durch die Solid Garantie versichert.
  • Dies betrifft Lebensmittel, Leuchtmittel, Projektorlampen, Verbrauchsmaterial und Verschleissmaterial sowie Toner, Kühlmittel, Löschmittel, Farbbänder, Filter, Filme, Datenträger, Batterien, Mäuse, Anschlusskabel, Schläuchen, Taschen, Riemen. Kurzum alles was eine beschränkte Lebenszeit hat oder erfahrungsgemäss mehrfach ausgewechselt werden muss.
  • Bedienungsfehler und Fehler die durch befolgen der Bedienungsanleitung behoben werden können.
  • Software Updates ohne Schaden am Fernseher, Senderlisten anpassen oder aufsetzen.
  • Schäden durch Fremdeingriffe, unsachgemässe Behandlung, Bedienung, Pflege oder Wartung.
  • Fehler die sich durch Reinigung beheben lassen.
  • Schäden durch grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz.
  • Transportschäden. Der Transport in und zur Servicestelle ist durch unsere Transportversicherung gedeckt.
  • Schäden von geringem Ausmass (Schrammen, Kratzer), die den Gebrauch des Gerätes nicht beeinträchtigen.
  • Schäden die schon von einer anderen Versicherung oder Garantie gedeckt sind.
  • Schäden durch Kriegsereignisse jeder Art, innere Unruhen und radioaktive Strahlung.
  • Fehlfunktionen in Softwareprodukten, Datenverlust, Hackerangriffe und Virenschäden.
Selbstbehalte:
  • Keine.
Die Verpflichtungen des Kunden
  • Die Ware und die Garantieverlängerung muss bezahlt sein.
  • Die Originalverpackung ist aufzubewahren und für den Garantiefall zu verwenden. Bei anders verpackten Geräten haften wir nicht für Schäden. In Absenz einer Verpackung muss der Kunde die Ware selber transportieren.
  • Geräte, die zu gross wären für den Postversand, jedoch keine Originalverpackung mehr vorhanden ist, können möglicherweise mit dem kostengünstigen Shuttle Service transportiert werden. Bitte informieren Sie sich über Verfügbarkeit, Routen und Preise.
  • Die defekte Ware ist aufzubewahren, bis der Fall abgeschlossen ist. Sie kann zur Inspektion eingefordert werden.
  • Die Garantieverlängerung kann nur während der Herstellergarantie angemeldet werden. Das Gerät darf nicht defekt sein.
  • Transporthindernisse können verrechnet werden. Beispielsweise Elektrotaxi, Seilbahn, Helikopter, allgemeine Unerreichbarkeit der Örtlichkeit für normale Lastwagen.
Schadensfall: Während der Herstellergarantieperiode entscheidet die Servicestelle über Austausch, Reparatur oder Gutschrift. Danach entscheidet der Händler. Der Kunde kann jedoch seine Wünsche anbringen; auch was ein mögliches Ersatzgerät betrifft. Ist das Gerät irreparabel und nicht mehr aufzutreiben und lässt sich kein zumutbares Ersatzgerät finden, dann wird der Kaufpreis gutgeschrieben. Verlangt der Kunde eine Rückzahlung, dann erlauben wir uns 10% des Kaufpreises pro angebrochenem Nutzungsjahr abzuziehen.