Unser Team

Geschäftsführer

Frédéric Steinfels

Frédéric Steinfels

Planung und Vorführung von Heimkino, HiFi und IT Systemen. Nach Möglichkeit bitte Ihren Besuch ankündigen. mehr…

 heute anwesend
 jetzt anwesend
 online

Verkauf und Administration

Nick Marano

Nick Marano

Ich nehme Ihre Anfragen und Abklärungen entgegen und bediene Sie gerne in unserem Ladenlokal. Besuchen Sie uns. mehr…

Verkauf und Administration

Dominik Krüger

Dominik Krüger

Ich nehme Ihre Anfragen und Abklärungen entgegen und bediene Sie gerne in unserem Ladenlokal. Besuchen Sie uns. mehr…

 heute anwesend
 jetzt anwesend
 online

Verkauf und Administration

Layla Ferrari

Layla Ferrari

Ich nehme Ihre Anfragen und Abklärungen entgegen und bediene Sie gerne in unserem Ladenlokal. Besuchen Sie uns. mehr…

 heute anwesend
 jetzt anwesend
 online

Sachbearbeiter

Jean Dutler

Bild nicht vorhanden

Sachbearbeiter mehr…

 heute anwesend
 jetzt anwesend
 online

BowersWilkins AM-1 Black

Dieser Artikel ist normalerweise vorführbereit, möglicherweise in einer anderen Grösse oder Farbe. Wir sind dankbar, wenn Sie Ihren Besuch bei uns ankündigen.



  • Preis und Verfügbarkeit
  • Produktbeschreibung
  • Zubehör
Lade das Suchresultat, bitte warten
AM steht für Architectural Monitor. Dahinter verbirgt sich ein einzigartiger Außenbereichslautsprecher, bei dem Sie klanglich keine Kompromisse mehr eingehen müssen. Stattdessen überzeugt er durch eine brillante Audio-Performance, wie sie von einem Bowers & Wilkins-Lautsprecher erwartet wird. Der AM-1 ist ein 2-Wege-Lautsprecher, bei dem der 25-mm-Aluminiumkalotten-Hochtöner unter statt über dem Glasfasergewebe-Tiefmitteltöner sitzt. Dies führt zu einem optimalen Abstrahlverhalten, wenn der Lautsprecher erhöht an der Wand angebracht wird. Herkömmliche Weatherproof-Monitore sehen sich in der Regel mit dem Problem einer zu schlanken Basswiedergabe konfrontiert. Nicht so der AM-1. Für diesen Lautsprecher haben wir eine geniale Lösung gefunden. Anstelle des in unseren traditionellen Lautsprechern eingesetzten Flowports™ haben wir rückseitig einen passiven Auxiliary Bass Radiator (ABR) integriert. Dieser schützt den AM-1 nicht nur gegen das Eindringen der Elemente, sondern lässt ihn mit einer Basswiedergabe auftrumpfen, die deutlich beeindruckender ist, als es sein kompaktes Format vermuten lässt. In Kombination mit hochwertigen Chassis und einer einfach aufgebauten Frequenzweiche klingt der AM-1 unserer Meinung nach besser als jeder Weatherproof-Lautsprecher, den wir bisher hergestellt haben. Bei der Entwicklung des AM-1 wurde auf eine kinderleichte Installation und ein Höchstmaß an Flexibilität geachtet. So kann er horizontal und vertikal ausgerichtet werden. Dieser einzigartige Lautsprecher verfügt über einen korrosionsbeständigen Aluminiumgrill und ein Gehäuse aus glasfaserverstärktem Kunststoff, so dass er selbst bei extremen Bedingungen wie Schmutz, Feuchtigkeit und UV-Strahlung optimal geschützt ist. Und obwohl der AM-1 ein idealer Außenbereichslautsprecher ist, lässt er sich aufgrund seines zeitlosen Designs und seiner einzigartigen Klangeigenschaften auch hervorragend zu Hause oder in Bars und Restaurants einsetzen. Technische Merkmale Auf Nautilus™-Röhrentechnologie basierender Aluminiumkalotten-Hochtöner Glasfasermembran-Tiefmitteltöner Passiver Auxiliary Bass Radiator (ABR) Beschreibung 2-Wege-System mit passivem Auxiliary Bass Radiator (ABR) Chassis 1 x 25 mm-Aluminiumkalotten-Hochtöner 1 x 130-mm-Glasfasermembran-Tiefmitteltöner Frequenzumfang -6 dB bei 46 Hz und 50 kHz (Wandmontage) Frequenzgang 51 Hz – 22 kHz an der Bezugsachse (Wandmontage) Empfindlichkeit 86 dB (2,83 V, 1 m) Harmonische Verzerrung <1% 200 Hz – 20 kHz (86 dB, 1 m) Impedanz (nominal) 8Ω (5,2Ω Min.) Empfohlene Verstärkerleistung 20 – 100 W an 8 Ω (unverzerrt) Abmessungen (einschließlich Wandhalterung) Höhe: 310 mm Breite: 180 mm Tiefe: 210 mm Nettogewicht 4 kg Ausführungen Weiß Schwarz

Dies ist eine Einladung zur Offertstellung. Lieferumfang gemäss Herstellerangabe mit Herstellergarantie; Bilder und Texte können abweichen. Versandkosten basieren auf einem Gewicht von ?.